Unsere Esel

Background

UNSERE ESEL

Der Mensch besitzt die Fähigkeit, seinen Charakter, seine Eigenheiten oder auch Probleme zu verschleiern oder zu verstecken.
Tiere hingegen haben diese Veranlagung nicht. Sie gehen unvoreingenommen und offen auf ihr Gegenüber zu. Sie kennen keine Hautfarbe, Religion oder sozialen Status.
Esel eignet sich durch ihr Wesen besonders dazu, Menschen wieder in die Natur zu führen oder um sie für tiergestützte Interventionen bei der Entwicklung für Sozialkompetenzen einzusetzen.

Pepo


ist unser Wanderprofi. Ruhe und Gelassenheit zeichnen dieses kleine und wendige Kraftpaket aus. Seine Erfahrung und seine Nervenstärke, auch in schwierigen Situationen, machen ihn für uns zu einem unersetzlichen Partner.

Maya


Die kleine Maya ist eine quirlige und ausgelassene Frohnatur. Immer zu einem kleinen Späßchen aufgelegt, sorgt sie für Abwechslung bei unseren Aktivitäten. Auch in der Herde sorgt der kleine Wirbelwind dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

Ignaz


Der sanfte Riese mit Charakter. Beeindruckend groß und kräftig vom Äußeren, sanft, feinfühlig aber bestimmt vom Charakter.
Diese Kombination lässt die Arbeit mit Ignaz nie langweilig werden. Ignaz weis was Sache ist und durchschaut genau wer gerade an seiner Seite mit ihm unterwegs ist. Er denkt und fühlt mit, bei jedem einzelnen Schritt, ob man will oder nicht und das macht Ignaz auch so besonders zuverlässig.

Lena


Wer Lena in die Augen schaut hat das Gefühl sie kennt die ganze Welt. Großherzig aber bestimmt ist ihr Auftreten. Mit ihrer Erfahrung als Trekkingesel und im Umgang mit Kindern, bereichert sie unserer Eselteam. Geduld und Ruhe sind ganz besondere Eigenschaften von unserem „grauen Riesen“.